Gerätege­stützte Therapie

Gerätege­stützte Therapie Gasinjektion (4 Einstiche)

Gerätege­stützte Therapie Gasinjektion (4 Einstiche)

Die Anwendung beruht darin, dass eine kleine Dosis von Kohlendioxid in den subkutanen Bereich eingespritzt wird, in dem sie schnell absorbiert wird. Bei der Anwendung spürt man eine sanfte Abkühlung, die sich anschließend in angenehme Wärme verwandelt. Durch die Wirkung von Kohlendioxid erweitern sich sowohl die peripheren, als auch die Herzkranzgefäße, wodurch die Durchblutung des Herzmuskels verbessert wird. Da eine der Eigenschaften der Gasspritzen die Schmerzlinderung ist, empfehlen wir deren Anwendung bei Kopfschmerzen, Schmerzen der Brustwirbelsäule und im Bereich der Kreuzwirbelsäule. Sie bringen auch Linderung bei entzündlichen und degenerativen Erkrankungen der Gelenke.
Preis für die Behandlung:
16 €
Gerätege­stützte Therapie Gerovital - Regenerationskur (12 Anwendungen)

Gerätege­stützte Therapie Gerovital - Regenerationskur (12 Anwendungen)

Gerovital ist eine verjüngende Kur, die Verschleißerscheinungen und viele altersbedingt reduzierte Fähigkeiten mildert. Dazu gehören beispielweise die nachgebende körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, Schwächung der Konzentration und des Gedächtnisses, Verringerung der reflexiven Aktivität und Reaktionsfähigkeit, Schwächung des Gehörs oder Blutkreislaufstörungen. Die Ampulle beinhaltet das Lokalanästhetikum Procain, Vitamine und Pflanzenextrakte. Die komplette Kur umfasst zwölf Ampullen, die in den Gesäßmuskel gespritzt werden. Der Abstand zwischen den einzelnen Anwendungen wird vom Arzt bestimmt.
Preis für die Behandlung:
180 €
Gerätege­stützte Therapie Gerätege­stützte Lymphdrainage

Gerätege­stützte Therapie Gerätege­stützte Lymphdrainage (20 min)

Die gerätegestützte Lymphdrainage ist eine moderne effektive Therapie des Lymphsystems, die auch wegen ihrer entspannenden und kosmetischen Wirkung gefragt ist. Die Lymphdrainage hilft bei der allgemeinen Regeneration des Organismus nach Unfällen, Operationen, der Entgiftung des Organismus, sie trägt zu Verbesserung des Zellstoffwechsels bei, erhöht die körperliche Verfassung und stärkt die Immunität. Während der Therapie wird ein Lymphanzug mit Hosen, Ärmeln und Weste verwendet, der anschließend vom Therapeuten dem vorab gewähltem Programm entsprechend aufgeblasen wird, so dass die Druckeinstellung für eine ausreichende Kompression optimal ist.
Preis für die Behandlung:
26 €
Gerätege­stützte Therapie Ultraschall

Gerätege­stützte Therapie Ultraschall (10 min)

Die Ultraschalltherapie ist eine schonende Heilmethode, die auf dem Prinzip mechanischer Wellen und der Wärmebildung tief im Gewebe arbeitet. Sie hilft mit der Eliminierung von Schmerzen, Lockerung von Spannungen, der Verbesserung der Durchblutung und des Heilungsprozesses sowie dem Absorbieren von posttraumatischen Schwellungen. Typisch für diese Behandlung ist ihre Anwendung bei akuten sowie chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates. Nach der wiederholten Anwendung des therapeutischen Ultraschalls tritt die resultierende positive Wirkung in Form einer besseren Beweglichkeit der Gelenke, Lockerung der Muskelspannung, Regeneration der behandelten Gewebe sowie der schnelleren Heilung nach einigen Verletzungen des Bewegungsapparates ein.
Preis für die Behandlung:
18 €
Gerätege­stützte Therapie Elektro­therapie

Gerätege­stützte Therapie Elektro­therapie (15 min)

Die Elektrotherapie ist eine therapeutische Methode, die auf der Nutzung der therapeutischen Wirkung von elektrischer Energie basiert. Im Allgemeinen wird die Elektrotherapie bei sowohl chronisch rheumatischen als auch degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates, entzündlichen Erkrankungen der Gelenke, Sehnen, Durchblutungsstörungen, Schwellungen angewandt. Die Elektrotherapie ist auch bei postoperativen Zuständen und Schmerzen geeignet. Im Rahmen der Behandlung nutzt man die Interferenz zweier Mittelfrequenzströme direkt im Gewebe, wofür zwei Elektroden genutzt werden und die Stromintensität wird basierend auf den Möglichkeiten des Gastes gewählt.
Preis für die Behandlung:
18 €
Gerätege­stützte Therapie Magnetfeld­therapie

Gerätege­stützte Therapie Magnetfeld­therapie (20 min)

Die Magnetfeldtherapie ist eine Heilmethode unter Anwendung des Magnetfeldes, dem der behandelte Körperteil ausgesetzt wird. Magnetische Energie ist eine für den Organismus natürliche Energie, denn die Funktion und das Wachstum der Zellen selbst werden durch elektromagnetische Schwingungen gesteuert. Die Magnetfeldtherapie geht davon aus, dass bei einem Mangel an magnetischer Energie die Zellfunktionen gestört werden und diese Funktionen durch die Magnetfeldwirkung verändert werden können. Die Magnetfeldtherapie wirkt heilend, lindert oder eliminiert Schmerzen, regt die Ausdehnung der großen Blutgefäße an, wirkt gegen Entzündungen und reduziert Schwellungen.
Preis für die Behandlung:
22 €
Gerätege­stützte Therapie Trockenes CO2-Gasbad – Teilbad

Gerätege­stützte Therapie Trockenes CO2-Gasbad – Teilbad (20 min)

Ein Trockengasbad ist eine hochwirksame Anwendung, die die Gesundheit stärkt und die Lebenskraft und Vitalität erhöht. Die Therapie basiert darauf, dass der Körper mit Ausnahme des Kopfes und der Schulter in einen speziellen Kunststoffanzug gehüllt wird, der anschließend mit reinem Kohlendioxid gefüllt wird. Infolge einer physiologischen Reaktion dehnen sich alle Blutgefäße bis zu den Haargefäßen aus und gleichzeitig steigt der Sauerstoffgehalt im Blut. Dies führt zu einer perfekten Durchblutung der Haut, Muskeln, aller Organe und des Gehirns mit sauerstoffreichem Blut. Das Trockengasbad hilft bei Problemen mit dem Blutdruck und dem Blutkreislauf und heilt Verkrampfungen der unteren Gliedmaßen.
Preis für die Behandlung:
22 €

Bleiben Sie mit uns in Kontakt

Wir senden Ihnen von Zeit zu Zeit ein Rabattangebot oder eine Neuigkeit zu.

close